Aktuelle Informationen
Hier möchten wir Sie über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden halten, seien es Hinweise zu Impfungen, Veränderungen in unserer Praxis oder Ähnliches.

Sie sind der Meinung, dass hier etwas fehlt? Bitte schreiben Sie uns, wir gehen gerne auf Ihr Anliegen ein.

Aktuelle Information zum Impfen

Ab 27. April dürfen wir nun auch unsere Patientinnen und ihre Familien (ab 16 Jahre) gegen Covid impfen. Wir werden sowohl den Impfstoff von Biontec als auch Astra Zeneca nutzen. Die Lierferungen erfolgen wöchentlich, dabei sind wir von der Zulieferung durch unsere Apotheke und der Zuteilung nach Verfügbarkeit der Impfstoffe abhängig. Die Impffdosen werden immer Montag Nachmittag geliefert und erst dann können wir verläßlich planen.
Bitte melden Sie sich bei Interesse in unserer Praxis per mail: info@frauenarztpraxis.info oder telefonisch an.
Für die Terminvergabe ist eine Email-Adresse zwingend notwendig.
Es ist möglich, daß die Termine sehr kurzfristig vergeben werden, gelieferte Impfstoffe sollen gänzlich verimpft werden und wir können den tatsächlichen Verbrauch nicht sicher einschätzen.
Bitte lassen Sie sich impfen!

(Beitrag aktualisiert: Donnerstag, 22. April 2021)

Corona-Schnelltest

Jeder Bürger hat je nach Verfügbarkeit Anspruch auf mindestens einen Antigen-Schnelltest pro Woche. Die Schnelltests können in den Praxen durchgeführt werden. Es ist zu erwarten, dass die nächsten Öffnungsschritte ein negativer Schnelltest die Voraussetzung ist. Ab sofort können Sie sich in unserer Praxis testen lassen. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch oder per Mail an.

(Beitrag aktualisiert: Donnerstag, 18. März 2021)

Coronavirus

Liebe sehr geehrte Patientinnen,
in diesen besonderen Zeiten möchten wir an Ihre Solidarität und Verständnis appellieren.
In einer Arztpraxis gibt es naturgemäß viele Kontakte mit Gesunden und Erkrankten. Die Empfehlung ausreichend Abstand zu halten, lässt sich hier nur schwer umsetzen.
Um sich, Ihre Familien und unsere Patientinnen zu schützen bitten wir Sie zu entscheiden, ob Ihr Termin in unserer Praxis zum Beispiel zur Krebsfrüherkennungsuntersuchung jetzt unbedingt erforderlich ist. Die Absage eines Termins ist über info@frauenarztpraxis.info möglich.
Natürlich sind wir trotzdem für Sie zu unseren Sprechzeiten erreichbar, auch wenn unsere Personalsituation sehr angespannt ist. Es kann lediglich dazu kommen, daß wir telefonisch schwieriger zu erreichen sind.
Bleiben Sie gesund!
Ihre Frauenarztpraxis in Wettin
Dipl.-Med. D. Meisel
Aktuelle Informationen zum Coronavirus
finden Sie auf den Webseiten des Bundesministeriums für Gesundheit, des Robert-Koch-Instituts, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, der Bundesärztekammer und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.
Nachfolgend die entsprechenden Links:
Bundesminsterium für Gesundheit: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/
Robert-Koch-Institut: https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.bzga.de/
Bundesärztekammer: https://www.bundesaerztekammer.de/
Kassenärztliche Bundesvereinigung: https://www.kbv.de/html/

(Beitrag aktualisiert: Montag, 14. Dezember 2020)

Verstärkung

Ab 01.10.2020 begrüßen wir unsere neue Assistensärztin Dr. med. Anne Luise Stotz.
Frau Dr. Stotz wird uns für ein Jahr unterstützen. Sie hat in Halle (Saale) Medizin studiert, von 2012 - 2014 in der Frauenklinik im Martha-Maria Krankenhaus Halle-Dölau gearbeitet und ist seit 2015 in der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im St. Elisabeth Krankenhaus in Halle tätig.
Unser Team freut sich sehr über die neue Verstärkung.

(Beitrag aktualisiert: Montag, 12. Oktober 2020)




<< < Ansicht schließen > >>


Bild wird geladen...